Datenschutzerklärung

Kontaktdaten des Webseitenbetreibers:
Wa’core A/S
Mosevej 12
4700 Naestved Dänemark

Ansprechpartner: Claus Winther
E-Mail: info@wacore.dk

Telefon: +45 5855 0100
Telefax: +45 5855 0101

Datenschutzerklärung
Sie erhalten als Nutzer unserer Internetseite in dieser Datenschutzerklärung alle notwendigen
Informationen darüber, wie, in welchem Umfang sowie zu welchem Zweck wir oder Drittanbieter
Daten von Ihnen erheben und diese verwenden. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt
streng nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes
(TMG). Wir fühlen uns der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten besonders verpflichtet
und arbeiten deshalb streng innerhalb der Grenzen, die die gesetzlichen Vorgaben uns setzen. Die
Erhebung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis, wenn uns das möglich ist.
Auch geben wir diese Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiter. Wir sorgen
bei besonders vertraulichen Daten wie im Zahlungsverkehr oder im Hinblick auf Ihre Anfragen an uns durch Einsatz einer SSL-Verschlüsselung für hohe Sicherheit. Wir möchten es aber an dieser Stelle nicht versäumen, auf die allgemeinen Gefahren der Internetnutzung hinzuweisen, auf die wir keinen Einfluss haben. Besonders im E-Mail-Verkehr sind Ihre Daten ohne weitere Vorkehrungen nicht sicher und können unter Umständen von Dritten erfasst werden.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen
Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung
sowie Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder
Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher
Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Damit
eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer
Sperrdatei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst,
löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für
alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten
wenden Sie sich über die angegebenen Kontaktdaten in dieser Datenschutzerklärung an uns.

Cookies
Diese Webseite verwendet nur ein technisch notwendiges PHP-Session Cookie. Sonst nichts weiter.
Erhebung von Zugriffsdaten Die Auslieferung und Darstellung der Inhalte über unsere Webseite erfordert technisch die Erfassung bestimmter Daten. Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseite werden diese sogenannten Server-Logfiles durch uns oder den Provider des Webspace erfasst. Diese Logfiles erlauben keinen Rückschluss auf Sie und Ihre Person. Die entsprechenden Informationen bestehen aus:
– Besuchte Website
– Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
– Menge der gesendeten Daten in Byte
– Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
– Verwendeter Browser
– Verwendetes Betriebssystem
– Verwendete IP-Adresse

Wir nutzen diese Daten zur Darstellung und Auslieferung unserer Inhalte sowie zu statistischen
Zwecken. Die Informationen unterstützen die Bereitstellung und ständige Verbesserung unseres
Angebots. Auch behalten wir uns vor, die erwähnten Daten nachträglich zu prüfen, sollte der
Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes bestehen.

Inhalte und Dienste von Drittanbietern
Das Angebot auf unserer Webseite erfasst unter Umständen auch Inhalte, Dienste und Leistungen
von anderen Anbietern, die unser Angebot ergänzen. Beispiele für solche Angebote sind Karten von
Google-Maps, YouTube-Videos oder Grafikdarstellungen Dritter. Der Aufruf dieser Leistungen von
dritter Seite erfordert regelmäßig die Übermittlung Ihrer IP-Adresse. Damit ist es diesen Anbietern
möglich, Ihre Nutzer-IP-Adresse wahrzunehmen und diese auch zu speichern. Wir bemühen uns sehr, nur solche Drittanbieter einzubeziehen, die IP-Adressen allein zur Auslieferung der Inhalte nutzen. Wir haben dabei jedoch keinen Einfluss darauf, welcher Drittanbieter gegebenenfalls die IP-Adresse speichert. Diese Speicherung kann zum Beispiel statistischen Zwecken dienen. Sollten wir von Speicherungsvorgängen durch Drittanbieter Kenntnis erlangen, weisen wir unsere Nutzer
unverzüglich auf diese Tatsache hin. Beachten Sie bitte in diesem Zusammenhang auch die speziellen
Datenschutzerklärungen zu einzelnen Drittanbietern und Dienstleistern, deren Service wir auf
unserer Webseite nutzen. Sie finden Sie ebenfalls in dieser Datenschutzerklärung.

Newsletter
Sie können sich auf unserer Web-/Serviceseite für den Bezug unseres Newsletters anmelden
(ausschließlich für gewerbetreibende Handelspartner und/oder Interessenten mit Benutzerkonto für
Fachhändler-/Servicebereich). Wir benötigen dafür Ihre E-Mail-Adresse. Außerdem müssen wir unter Beachtung der entsprechenden rechtlichen Vorschriften prüfen, ob Sie tatsächlich Inhaber der
angegebenen E-Mail-Adresse sind und den Newsletter erhalten möchten. Wir erheben deshalb
Informationen, die eine solche Überprüfung möglich machen. Die in diesem Rahmen erhobenen
Daten dienen dem Versand und Empfang des Newsletters. Sie haben keinen anderen Zweck und
werden nicht an Dritte weitergegeben. Es werden außer den für den Newsletter Versand
notwendigen Informationen keine weiteren Daten von unserer Seite erhoben. Da der Newsletter
Versand und -empfang von Ihrer Einwilligung abhängig ist, können Sie diese Einwilligung zur
Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Nutzen Sie
dazu bitte die angegebenen Kontaktdaten.

Benutzerkonto Service-/Fachhändlerbereich
Um dieses Angebot nutzen zu können, muss jeder Kunde (ausschließlich für gewerbetreibende
Handelspartner und/oder Interessenten) ein passwortgeschütztes Kunden-/Benutzerkonto
einrichten. Dieses beinhaltet eine Übersicht über aktuelle Geschehnisse, Angebote und
Bonifikationen (H-Points). Sofern Sie den Service-/Fachhändlerbereich verlassen, werden Sie
automatisch ausgeloggt.

Wir übernehmen keine Haftung für Passwortmissbrauch, sofern dieser nicht von uns selbst
verursacht wurde.

Vertragsverhältnisse
Wir übermitteln im Rahmen eines Vertragsverhältnisses erhobene personenbezogene Daten über die
Beantragung, die Durchführung und Beendigung einer Geschäftsbeziehung sowie Daten über nicht
vertragsgemäßes Verhalten (z. B. Zahlungsverzug) oder betrügerisches Verhalten an
Wirtschaftsauskunfteien, Inkassodienstleister und/oder Warenkreditversicherer.

Rechtsgrundlagen dieser Übermittlung sind Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe b und Artikel 6 Abs. 1
Buchstabe f der DSGVO. Übermittlungen auf der Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO
dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen unseres Unternehmens oder
Dritter erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der
betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Der
Datenaustausch mit Wirtschaftsauskunfteien, Inkassodienstleister und/oder Warenkreditversicherer
dient auch der Erfüllung gesetzlicher Pflichten zur Durchführung von Kreditwürdigkeitsprüfungen von Kunden (§ 505a und 506 des BGB).

Wirtschaftsauskunfteien, Inkassodienstleister und/oder Warenkreditversicherer verarbeiten die
erhaltenen Daten und verwenden sie auch zum Zweck der Profilbildung, um ihren Vertragspartnern
Informationen unter anderem zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu
geben.

Bestellvorgang
Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung und/oder Kauf-/Angebotsanfrage von
den Kunden/Interessenten eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

– Firmendaten
– Name, Vorname
– Adresse
– Zahlungsbedingungen
– E-Mail-Adresse

Jene Daten, welche zur Angebotserstellung, Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend
notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten
nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten/Kontaktformulare Verbindung
auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer
Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte
weitergegeben.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten erheben wir im Rahmen von Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur
in dem Ausmaß und so lange, wie es zur Nutzung unserer Webseite notwendig ist, beziehungsweise
vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und
halten uns bei Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten streng an die entsprechenden
gesetzlichen Vorschriften und an diese Datenschutzerklärung. Fällt der Zweck der Datenerhebung
weg oder ist das Ende der gesetzlichen Speicherfrist erreicht, werden die erhobenen Daten gesperrt
oder gelöscht. Regelmäßig kann unsere Webseite ohne die Weitergabe persönlicher Daten genutzt
werden. Wenn wir personenbezogene Daten erheben – etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre
E-Mail-Adresse – erfolgt diese Datenerhebung freiwillig. Ohne eine ausdrücklich erteilte Zustimmung
von Ihrer Seite werden diese Daten Dritten nicht zur Kenntnis gebracht. Beachten Sie bitte, dass
Daten im Internet allgemein nicht immer sicher übertragen werden. Besonders im E-Mail-Verkehr
kann der Schutz beim Datenaustausch nicht garantiert werden.

Server Logfiles
Bei den Server Logfiles handelt es sich um anonymisierte Daten, die bei Ihrem Zugriff auf unsere
Webseite erfasst werden. Diese Informationen ermöglichen keine Rückschlüsse auf Sie persönlich,
sind aber aus technischen Gründen für die Auslieferung und Darstellung unserer Inhalte
unverzichtbar. Weiterhin dienen Sie unserer Statistik und der ständigen Optimierung unserer Inhalte.
Typische Logfiles sind das Datum und die Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der für den Zugriff
benutzte Browser und seine Version, das eingesetzte Betriebssystem, der Domainname des von
Ihnen beauftragten Providers, die Seite, von der Sie zu unserem Angebot gekommen sind (ReferrerURL) und Ihre IP-Adresse. Logfiles ermöglichen außerdem eine genaue Prüfung bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite.

SSL-Verschlüsselung
Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertraulicher
oder persönlicher Inhalte unserer Nutzer geht. Diese Verschlüsslung wird zum Beispiel bei der
Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie bei Anfragen aktiviert, die Sie an uns über unsere Webseite
stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von
Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in
Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von
Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSLVerschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.

Social-Media-Plugins
Diese Website verwendet Facebook Social Plugins, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way,
Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem
Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau
und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link:
https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook- Servern her.
Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das
Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier:
https://www.facebook.com/help/186325668085084
Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie Nutzer diese Website besucht hat. Es
besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs
auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit
diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden
die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.
Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft,
loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.

Weiterhin nutzt diese Website die „+1“-Schaltfläche von Google Plus. Betrieben wird diese von der
Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Besuchen Sie eine Seite,
welche die „+1“-Schaltfläche enthält, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und
den Google-Servern. Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss auf die Natur und den
Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Google Inc. übermitteln. Klicken Sie auf den
„+1“-Button, während Sie in Google + angemeldet sind, teilen Sie die Inhalte der Seite auf Ihrem
öffentlichen Profil.

Personenbezogene Daten werden laut der Google Inc. erst dann erhoben, wenn Sie auf die
Schaltfläche klicken. Auch bei eingeloggten Google-Nutzern wird unter anderem die IP-Adresse
gespeichert. Möchten Sie verhindern, dass die Google Inc. diese Daten speichert und mit Ihrem
Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website aus.

Informationen zur „+1“-Schaltfläche finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/buttonspolicy.

Weiterhin nutzt diese Website Twitter-Schlatflächen. Betrieben werden diese von der Twitter Inc.
(795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA). Besuchen Sie eine Seite, welche eine
solche Schaltfläche enthält, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den
Twitter-Servern. Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss über die Natur und den Umfang
der Daten, welche das Plugin an die Server Twitter Inc. übermittelt.

Gemäß der Twitter Inc. wird dabei allein Ihre IP-Adresse erhoben und gespeichert. Informationen zu
dem Umgang mit personenbezogenen Daten durch die Twitter Inc. finden Sie hier:
https://twitter.com/privacy?lang=de

Google Maps Plugin
Wir setzen auf unserer Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von
Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain
View. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung
dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf
diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten
Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die
Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung
personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn
Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie
können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer
Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der
Informationen durch Google Inc.. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und
Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier:
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO
verstößt, können Sie bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einlegen. Anderweitige Rechtsbehelfe
werden dadurch nicht eingeschränkt.